Aktion „Bibfit“

21.07.2017:
Aktion „Bibfit“- der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder in Schönau

Abschlussfeier

Ein weiteres Mal veranstaltete die Gemeindebücherei in Kooperation mit dem Kath. Kindergarten St. Stephanus mit den beiden Leiterinnen Almut Bachmann und Sonja Lindhuber die Aktion „Ich bin bibfit – der Bibliotheksführerschein für Vorschulkinder des Kindergartens.

Bei den vier Treffen, die jedes Mal mit dem Lied: „Viele, bunte Bücher…“ begannen und auch endeten, lernten die Kinder alles, was sie zur Benutzung einer Bücherei benötigen. Somit sind sie gut gerüstet, um dann ab Herbst als Erstklässler regelmäßig mit ihrer Lehrerin die Bücherei zu besuchen.

Nach einer Lesung aus dem Buch „Der Ernst des Lebens“, malten die Kinder ihre Eindrücke. Bei einem Memory-Spiel mit Sachkinderbüchern lernten sie u.a. über Tiere sehr viel Neues. Die Kinder durften sich natürlich jedes Mal ein Buch ausleihen, das sie im eigenen Büchereirucksack mit nach Hause nehmen konnten.
Beim vierten und letzten Treffen wurde u.a. ein kleines Quiz zur Bücherei durchgeführt, wobei die Kinder ihr erworbenes Wissens unter Beweis stellen konnten.

Am Freitag, 21. Juli wurde dann, im Rahmen einer kleinen Feier mit den Eltern, den Schulanfängern der „Bücherei-Führerschein“ überreicht. Stolz zeigten die neugebackenen Büchereiexperten ihren Eltern die Bücherei. Zum Dank hatten die Kinder den zweiten Band der „Hummel Bommel“ für die Bücherei dabei, in der sich jedes Kind mit einem Fingerabdruck verewigt hatte.
Für die kommenden Ferien wurden noch fleißig Bücher ausgeliehen. Frau Lindhuber und Frau Bachmann freuen sich schon auf das nächste Mal, wenn es wieder heißt „Ich bin bibfit“.


Juli.2017:
Aktion Bibfit für Schulanfänger 2017

Zum zweiten Mal veranstaltet die Bücherei in Zusammenarbeit mit dem Kindergarten St. Stephanus Schönau die Aktion Bibfit mit den Vorschulkindern zum Erwerb des „Bibfit -Büchereiführerscheines“. Hier einige Impressionen der ersten Stunde:

Insgesamt vier Mal nehmen die Kinder daran teil und bekommen dann am Abschlussfest ihre Urkunde.

 

Weitere Termine sind: der 06., 12. und 19 Juli 2017.

Den gesamten Bericht findet ihr unter der Homepage des Kindergartens:

 

hier (Seite des Kindergartens).

 

 

 


Aktion „Bibfit“  2016  –
der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder

Zum ersten Mal veranstaltete die Gemeindebücherei unter der Leitung von Frau Bachmann Almut in Kooperation mit dem Kath. Kindergarten St. Stephanus und der Leiterin Sonja Lindhuber die Aktion „Ich bin bibfit – der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder.

BibFit2Vier Mal gingen die Kinder der Mondgruppe (5-6 Jährigen Kinder des Kindergartens) in die Gemeindebücherei um dort näheres über die Welt der Bücher und die Bücherei zu erfahren. Mit dem Lied: „Viele, bunte Bücher“ begann jedes Treffen und endete auch damit.

Bibfit_2_1

Da wurde z. B. ein Bilderbuchkino mit dem Buch: „Der Ernst des Lebens“, ein Memory-Spiel mit Sachkinderbüchern und vieles mehr veranstaltet. Jedes Mal durften sich die Kinder auch jeweils ein Buch ausleihen, das ganz stolz im extra Büchereirücksäckchen mitgenommen wurde.

Bibfit_4_1Beim vierten Treffen wurde ein kleines Quiz über die Bücherei gemacht, das alle Kinder ohne Probleme lösen konnten.

Am Freitag, 01. Juli fand am Nachmittag gemeinsam mit den Eltern eine kleine Feier statt. Dort wurde jedem Kind der „Bücherei-Führerschein“ überreicht und die Kinder zeigten voller Stolz ihren Eltern die Bücherei. Als kleinen Dank hatten die Kinder für die Bücherei ein Buch der „Hummel Bommel“ dabei, in der sich jedes Kind mit einem Fingerabdruck verewigt hatte. Bei Kaffee und Kuchen klang der Nachmittag dann aus.

Bibfit_20160701Nach solch positiver Resonanz soll nächstes Jahr die Aktion wieder durchgeführt werden.

Den ganzen Bericht finden Sie hier (Seite des Kindergartens).


Vorheriger Beitrag
Tag der offenen Tür 2016

Nächster Beitrag
Zu Tisch bei Abraham