Ausschreibung zur Beschaffung von mobilen Endgeräten für die Grundschule Schönau

Bekanntmachung der Ausschreibung zur Beschaffung von mobilen Endgeräten für die Grundschule Schönau im Rahmen des Digitalpaktes Schule 2019 bis 2024

Der Schulverband Schönau ist Träger der Grundschule Schönau. Aus der Verantwortung gegenüber den Schülern und dem Lehrpersonal wurde ein Förderantrag zur Beschaffung von mobilen Endgeräten gestellt und auch bewilligt.

Wir wissen, daß die Gestaltung des digitalen Wandels an den Schulen eine der großen Zukunftsaufgaben in der Bildungspolitik ist. Eine Herausforderung besteht dabei darin, eine zeitgemäße und pädagogisch begründete IT-Ausstattung an allen Schulen bereitzustellen. Dies ist der Grundstein für ein gelingendes „Lehren und Lernen in der digitalen Welt“.

Im Rahmen der Förderprogramme „Bayern DIGITAL II“ und „DigitalPakt Schule 2019 – 2024“ beabsichtigt der Schulverband Schönau für die Grundschule Schönau im beschränkten Ausschreibungsverfahren die IT Hard- und Software zu beschaffen.

Es werden beschafft: Schüler-Tablets mit entsprechenden Lizenzen, Registrierungen, Vorkonfigurierungen, Inbetriebnahme und Schulungen, sowie Schutzhüllen und Aufbewahrungswägen.

Vergabeart:                  Beschränkte Ausschreibung

Angebotseröffnung:     Datum: 18.08.2022 Uhrzeit: 14:00

im Rathaus der Gemeinde Schönau

Bachhamer Straße 22 in 84337 Schönau

Zuschlagsfrist bis:        Datum: 31.08.2022

Ausführungsfrist:          Beginn: 20.08.2022     Ende: 15.12.2022