Kommunaler Winterdienst – Öffentliche Ausschreibung einer Teilprivatisierung

Die Gemeinde Schönau beabsichtigt, beginnend ab November 2019 einen Teilbereich des kommunalen Winterdienstes zu privatisieren; der Vertrag hat vorläufig eine Laufzeit von 5 Jahren.

Im Wege der Ausschreibung soll ein geeigneter Unternehmer gefunden werden, der während der Winterdienstsaison (jeweils ab 01. November bis Ende März des darauf folgenden Jahres) auf den festgelegten Strecken des gemeindlichen Straßennetzes und jeweils nach Bedarf, den notwendigen Räum- und Streudienst in eigener Verantwortung übernimmt.

Wer Interesse zur Ausführung dieser Dienstleistung hat, kann sich den Ausschreibungstext  (siehe Link unten) herunterladen oder in Papierform im Rathaus abholen.

Die Angebote sollen bis spätestens 31. Mai 2019 im Rathaus eingereicht werden.

Bekanntmachung Teilprivatisierung Winterdienst

Ausschreibungstext Winterdienst

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.