Neuigkeiten von der Kläranlage

Der Bürgermeister berichtete in der letzten Gemeinderatssitzung im Juni über den Sachstand bei den Sanierungsarbeiten. Wegen der derzeitigen Gefährdungslage mussten die Arbeiten über einen längeren Zeitraum ruhen. Die neuen Betriebsanlagen konnten bereits zum Jahreswechsel in Betrieb genommen werden; diese laufen seither ohne größere Probleme. Einzig die Außenarbeiten mit dem Rückbau des vormaligen Belebungsgrabens sowie der Errichtung der Verkehrsflächen konnten nicht fortgeführt werden. Diese Arbeiten werden derzeit gerade ausgeführt.