Sperrung der Staatsstraße 2108 nördlich von Schönau

Ab 25. Juni wird als weiterer Abschnitt der Staatsstraße 2108 der Abschnitt zwischen Schönau und Bruck  saniert. Im Zuge der Baumaßnahme wird die Straße verbreitert und neu asphaltiert; auch wird die Brücke über den „Bachhamer Bach“ bei der Putzmühle erneuert. Zur Durchführung der Bauarbeiten muss die Staatsstraße zwischen der Ortschaft Schönau bis zur Putzmühle für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 18. Oktober 2019 und werden von der Firma Westenthanner aus Eichendorf durchgeführt.

 hier weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.