Gemeinderat

 

Ein Foto des neu gewählten Gesamtgremiums  wird erst veröffentlicht, wenn die Abstandregelung aufgrund der Corona-Krise wieder aufgehoben ist.

Funktion/Ausschuß
Herr Alfons Aigner
Landwirt
C F W G
seit 01.05.2008
Bau- und Umweltausschuß,
Rechnungsprüfungsauschuß,
Hauptausschuß
Herr Johannes Bachmaier
Soldat
C F W G
seit 01.05.2014
Haushalts-Konsolidierungsausschuß,
Rechnungsprüfungsausschuß
Herrn Martin Bleibinhaus
PSP-L
CSU/Pafr.
Neu im Gemeinderat
Kultur-, Sozial- und Volksfestausschuß
Herr Stefan Bleimbrunner
Bankkaufmann
CSU/Pafr.
seit 01.05.2014
Haushalts-Konsolidierungsausschuß,
Kultur-, Sozial- und Volksfestausschuß,
Rechnungsprüfungsausschuß
Herr Johann Christlmeier
selbst. Gärtner
C F W G
seit 01.05.2014
Kultur-, Sozial- und Volksfestausschuß
Herr Johann Eckl
Landwirt
CSU/Pafr.
seit 01.05.2008

3. Bürgermeister

Bau- und Umweltausschuß,
Haushalts- Konsolidierungsauschuß,
Hauptausschuß

Frau Angela Fritz
Hausfrau
CSU/Pafr.
seit 01.05.2014
Seniorenbeauftragte
Frau Martina März
Einzelhandelskauffrau
C F W G
seit 01.05.2014
Jugendbeauftragte,
Kultur-, Sozial- und Volksfestausschuß
Herrn Markus Sager
Baggerfahrer
C F W G
Neu im Gemeinderat

Bau- und Umweltausschuß

 

Herr Herbert Schlag
Steuerberater
SPD
seit 01.02.2005

2. Bürgermeister

Rechnungsprüfungsausschuß
Haushalts-Konsolidierungsausschuß,
Hauptausschuß

Herr Christoph Thanner
Servicetechniker
SPD
Neu im Gemeinderat
Bau- und Umweltausschuß
Frau Claudia Weislmaier
Damenschneiderin
SPD
Neu im Gemeinderat

Sitzungstermine des Gemeinderates

Sitzungstermine  2020

Geschäftsgang des Gemeinderates

Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Anträge, Eingaben und Vorlagen, die vom Gemeinderat in Sitzungen behandelt werden sollen, rechtzeitig vor den jeweiligen Sitzungsterminen in der Gemeindeverwaltung eingereicht werden müssen. Die Sitzungen finden (bis auf Ausnahmen) grundsätzlich immer am ersten Donnerstag im Monat statt.
Ladungsfrist zu den Sitzungen sind sieben Tage, so dass die Anträge etc. spätestens zehn Tage vor den Sitzungen vorliegen müssen, um noch in die Tagesordnung aufgenommen werden zu können. Wir bitten alle, die entsprechende Anträge, vor allem Bauanträge stellen wollen, diese Vorgaben zu berücksichtigen. Bei Nichteinhaltung ist ggf. eine Zurückstellung auf einen späteren Sitzungstermin die Folge.