Archiv der Kategorie: Aktuelles

Gemeindebücherei wieder geöffnet!

Seit dem 08.03.hat die Pfarr- und Gemeindebücherei wieder zu den gewohnten Ausleihzeiten geöffnet!

Neu in der Bücherei: ab sofort: Ausleihe von Tonies. Es wurden eine Toniebox (nicht zur Ausleihe bestimmt) und 10 Tonies neu beschafft. Eine der Figuren wurde uns von der Firma Elektro Mehlsteibl GmbH, Falkenberg gespendet; Dafür bedanken wir uns auf diesem Wege nochmals recht herzlich!!!

Ausgewählt werden kann unter den folgenden Figuren:

Die Eiskönigen – Cars – Die Biene Maja – der Schmetterlingsball – Fünf beliebte Kinderklassiker – Nils Holgersson, Pinocchio, Alice Im Wunderland, Das Dschungelbuch, Der Zauberer von Oz – Meine Freundin Conni – Conni kommt in den Kindergarten, Conni macht das Seepferdchen – Heidi – Die Reise zum Großvater, Der erste Tag auf der Alm, Die Mutprobe – Der König der Löwen – Die Biene Maja – Majas Geburt – Wickie – Tanz mit dem Wolf und sechs weitere Episoden – Fünf Lieblings-Märchen – Rotkäppchen, Dornröschen, Rumpelstilzchen, Frau Holle, Schneewittchen

Hinweise bei Ausstellung eines Kinderreisepasses ab 01.01.2021

Zum 1. Januar 2021 hat sich die Gültigkeitsdauer von Kinderreisepässen geändert. Seit dem 1. Januar 2021 beantragte Kinderreisepässe werden mit einer maximalen Gültigkeitsdauer von einem Jahr ausgestellt. Bisher ausgestellte Kinderreisepässe behalten ihre eingetragene Gültigkeit.
Kinderreispässe können innerhalb des Gültigkeitszeitraums jeweils um ein Jahr verlängert werden, jedoch maximal bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres.

Soll für das Kind unter 12 Jahren ein Reisedokument mit mehrjähriger Gültigkeit ausgestellt werden, kann – in Abhängigkeit vom Reiseziel – ein regulärer Personalausweis oder Reisepass beantragt werden.

Bitte beachten Sie, sofern ein Kinderreisepass ausgestellt wurde:

Ein Kinderreisepass kann nur rechtzeitig vor Ablauf der Gültigkeit verlängert werden.
Bereits am Tag nach Ablauf der Gültigkeitsdauer ist eine Verlängerung rechtlich und technisch nicht mehr möglich. Nach Ablauf der Gültigkeit ist nur die Ausstellung eines neuen Kinderreisepasses möglich.
Für eine Verlängerung ist jeweils ein aktuelles Lichtbild erforderlich.

Bitte beachten sie, sofern ein Reisepass oder Personalausweis ausgestellt wurde:

Unabhängig von der Restgültigkeit des Ausweisdokuments verlieren Ausweisdokumente Ihre Gültigkeit, wenn Ihr Kind anhand des darin eingetragenen Lichtbilds nicht oder nicht mehr zweifelsfrei identifiziert werden kann.
Dies kann z.B. auch zu Zurückweisungen an Grenzübergängen führen.
Bitte überprüfen Sie daher regelmäßig, z. B. vor Urlaubsreisen, ob eine Identifizierung Ihres Kindes anhand des Lichtbilds noch zweifelsfrei möglich ist. Sollte das nicht der Fall sein, ist die Beantragung eines neuen Ausweisdokuments zwar mit Gebühren verbunden. Im Vergleich zu etwaigen Problemen beim Grenzübertritt könnten diese Gebühren allerdings eine gute Investition darstellen.

 

Die neuen Müllabfuhrkalender sind da!

Ab 12.04.2021 ändern sich in den meisten Gemeinden die Abfuhrtermine für die Restmüll-, die Bio-, die Papier- und/oder für die Gelbe Tonne.  Deswegen stellt der AWV Isar-Inn neue Abfuhrkalender beginnend ab 01.03.2021 für das restliche Jahr 2021 ausgedruckt zur Verfügung.  Dieser Abfuhrkalender beinhaltet alle Änderungen ab 12.04.2021. Die alten Abfuhrkalender verlieren dann ab 12.04.2021 ihre Gültigkeit.
Für die Ortsteile Eggmühl, Figling und Holz bestehen andere Abfuhrzeiten, so dass es einen eigenen Abfuhrkalender gibt.

Beide Kalender können Sie hier abrufen:

Abfuhrkalender Schönau 2021 – ohne Eggmühl, Figling, Holz

Abfuhrkalender 2021 – Eggmül, Figling, Holz

In Papierform kann jedoch nur der Schönauer Abfuhrkalender (ohne Eggmühl, Figling und Holz) ausgehändigt werden. Dieser ist ab sofort vor dem Rathaus-Eingang deponiert und kann jederzeit abgeholt werden.

 

 

Stellenausschreibung für den Schönauer Kindergarten

Die Katholische Pfarrkirchenstiftung Schönau stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. ab September 2021 für seinen Kath. Kindergarten St. Stephanus ein:

Erzieher (m/w/d)
Auf 450 Euro bzw. Teil- oder Vollzeit.

Erzieher/Heilerziehrungspfleger (m/w/d)
In Teilzeit als Zusatzkraft für Inklusion.

Erzieher im Anerkennungsjahr (Berufspraktikum) m/w/d)
Für das Kindergartenjahr 2021/2022

Die Stellen sind vorerst befristet für ein Jahr. Eine Übernahme in eine unbefristete Stelle ist möglich.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte umgehend an:
Caritasverband für die Diözese Passau e. V.
Kita-Verwalter Hr. Stephan Seiler
Steinweg 8
94032 Passau
Oder geben Sie persönlich im Kindergarten St. Stephanus Schönau ab. Für Fragen steht die Kindergartenleiterin Frau Obergaulinger Sonja (08726/543)auch gerne zur Verfügung.

 hier nähere Informationen

Ausgabe von FFP-2 Masken an pflegende Angehörige

Lt. Mitteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege erhalten pflegende Angehörige ein gewisses Kontingent an kostenlosen FFP-2 Masken.  Die Ausgabe erfolgt  über die Gemeindeverwaltungen.

Drei Schutzmasken werden deshalb  von der Gemeinde Schönau an die Hauptpflegeperson  verteilt.  Als Nachweis ist ein Schreiben der Pflegekasse in Kopie vorzulegen, aus dem der Pflegegrad der zu betreuenden pflegebedürftigen Person hervorgeht. Das Schreiben können Sie uns wie folgt zukommen lassen:

-per Post: Gemeinde Schönau, Bachhamer Straße 22, 84337 Schönau
-per Fax: 08726/9688-20
-per E-Mail: gemeinde@schoenau.bayern.de
-per Briefkasteneinwurf

Aus Gründen der Kontaktminimierung werden die Masken nach Überprüfung der Unterlagen direkt an den Berechtigten per Post versandt.

 nähere Informationen zur Ausgabe von FFP-2 Masken